Lehrstuhl für Strategie, Innovation und Kooperation

Beitrag auf der VHB-Jahrestagung zum Thema „Betriebswirtschaftliche Aspekte von Industrie 4.0“

Auf der diesjährigen Jahrestagung des Verbands der Hochschullehrer für Betriebswirtschaftslehre (VHB) wurde von Professor Mischa Seiter (Universität Ulm und Leiter des Arbeitskreises Integrationsmanagement neuer Produkte der Schmalenbach-Gesellschaft für Betriebswirtschaft e.V.) ein sehr gut besuchtes Symposium zum Thema „Betriebswirtschaftliche Aspekte von Industrie 4.0“ ausgerichtet. Professor Müller-Seitz präsentierte dabei erste Einblicke von der Kooperation mit der Smart FactoryKL von Professor Zühlke (DFKI) unter dem Titel „Netzwerkbasierte Geschäftsmodellinnovationen vor dem Hintergrund von Industrie 4.0“. Die vorgelegten Erkenntnisse stehen im Zusammenhang mit den Aktivitäten des Lehrstuhls im Rahmen des Verbundprojekts „Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Kaiserslautern“. 

Zum Seitenanfang