Lehrstuhl für Strategie, Innovation und Kooperation

Große Aufmerksamkeit für Seminar mit der Polizei Kaiserslautern zum Thema Flüchtlinge


Der Lehrstuhl für Strategie, Innovation und Kooperation hat gemeinsam mit der Polizei Kaiserslautern ein Seminar zur Flüchtlingsthematik am Beispiel Kaiserslautern veranstaltet. Das SWR Berichtete am 20.07.2016 über das Seminar in der Landesschau. Insbesondere folgende Themen wurden untersucht:

- Administrative Erfahrungen beim Migrationsprozess in Deutschland – Ungleiche Wahrnehmung von Zuwanderern und Behörden

- Die Flucht nach Deutschland: Motive, Wege, Erfahrungen und Perspektiven von Zuwanderern sowie der Gesellschaft

- Integrationsstreben - Soziale Integration

- Konfliktpotentiale aus Erwartung und subjektiven Wahrnehmungen des kulturellen Leitbildes aus Sicht der Flüchtlinge in Deutschland

- Herausforderung beruflicher Integration vor dem Hintergrund der Flüchtlingskrise in Deutschland am Beispiel Kaiserslautern

 

Die Thematik ist auf großes Interesse gestoßen, folgende Institutionen waren aktiv bei diesem Projekt beteiligt:

- Polizeiinspektion Kaiserslautern

- Koordinierungsstelle „Zuwanderer“ des Polizeipräsidiums Westpfalz

- Innenministerium RLP

- Polizeiinspektion Kusel

- Bundespolizei

- Stadtverwaltung Kaiserslautern

- Jobcenter Kaiserslautern

- Arbeitsstelle Frieden uns Umwelt der Ev. Kirche der Pfalz 

Zum Seitenanfang