Lehrstuhl für Strategie, Innovation und Kooperation

Klausurtagung des Lehrstuhls an der Freien Universität Berlin

Der Lehrstuhl für Strategie, Innovation und Kooperation unternahm eine dreitägige Exkursion nach Berlin. Dort wurden Themen und Aktivitäten in den Feldern von Forschung und Lehre diskutiert. Das Highlight bildete ein eintägiger Workshop zu „Qualitativen Methoden“ in Kooperation mit den Professoren Jörg Sydow und Timo Braun vom Management-Department der Freien Universität Berlin sowie Doktoranden des dortigen Departments. Ein Praxisinput erfolgte zudem durch David Romanowski (Porsche Consulting) zum Themenfeld Personal- und Verhandlungsführung. Ein abwechslungsreiches, kurzweiliges kulturelles und lukullisches Programm rundete die Klausurtagung ab.

Zum Seitenanfang