Lehrstuhl für Strategie, Innovation und Kooperation

Moderation des Branchengesprächs für „Innovative Oberflächentechnik“

Urheber des Fotos ist die „Pressestelle des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau, Rheinland-Pfalz“.

Staatssekretärin Daniela Schmitt (Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau) lud zum Branchengespräch zum Thema „Innovative Oberflächentechnik“ am 21.03.2017 in Main ein, bei dem Professor Müller-Seitz aufgrund seiner Expertise in den Themenfeldern der optischen und Halbleiterindustrie die Moderation übernehmen durfte. Die Vertreter aus Praxis, Politik und anwendungsorientierter Forschung tauschten sich dabei über zukünftige Entwicklungen und Herausforderungen aus und lieferten wichtige Impulse für die unterschiedlichen Anwendungsfelder (Details s. Pressemitteilung des Ministeriums: mwvlw.rlp.de/de/presse/detail/news/detail/News/staatssekretaerin-schmitt-unterstuetzt-dialog-in-der-metallindustrie/).

Zum Seitenanfang