Lehrstuhl für Strategie, Innovation und Kooperation

SKM-Tagung 2017 an der Freien Universität Berlin

Unter dem Titel „Understanding Transformation“ fand das diesjährige 10. Strategisches Kompetenzmanagement (SKM) Symposium an der Freien Universität Berlin Ende September statt. Professor Müller-Seitz war mit zwei Beiträgen vertreten. Ein Beitrag betrachtete organisationale Emergenz (gemeinsam abgefasst mit den Fachbereichskolleginnen Danner-Schröder und Rabl sowie dem Fachbereichskollegen Baum). Ein zweiter Beitrag adressierte das Themenfeld (digitale) Geschäftsmodellinnovationen. Dieser zweite Beitrag wurde gemeinsam mit Dr. Frank Beham und Dr. Stefan Kolb (beide BASF) abgefasst. Einer der Höhepunkte war die Keynote von Prof. Gerd Gigerenzer (s. Foto; Direktor des Harding-Zentrums für Risikokompetenz am Max-Planck-Institut für Bildungsforschung in Berlin), der sich zum Thema Digital Risk Literacy kritisch mit dem Umgang mit digitalen Medien auseinandersetzte.

Zum Seitenanfang