Lehrstuhl für Strategie, Innovation und Kooperation

Workshop zu Innovationsstrategien beim Wirtschaftsministerium in Mainz

Am Mittwoch, den 5. Juni 2019, fand auf Einladung des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau sowie der Initiative "We move it" ein Workshop zu den Herausforderungen der Fahrzeugindustrie von Morgen statt. Neben Vertretern aus Wirtschaft und Politik war auch die Wissenschaft durch den Lehrstuhl für Strategie, Innovation und Kooperation vertreten.

Nach einer Eröffnung durch Frau Staatssekretärin Schmitt hielt Herr Professor Müller-Seitz einen Impulsvortrag zum Identifizieren von Kernkompetenzen und Ableiten adäquater Innovationsstrategien als Einstieg in die moderierte Gruppenarbeit. Unterstützt durch Frau Schlemminger sowie die Herren Schaudt und Ritter, wurde anhand eines Praxisbeispiels durchgespielt, wie Unternehmen auf die zukünftigen Herausforderungen reagieren können. Abschließend fasste Herr Dr. Thul die Ergebnisse zusammen und hob dabei noch einmal die Bedeutung von ausgewiesenen Experten in solchen Prozessen hervor.

Zum Seitenanfang